• Sathi

Toddler Yoga - Kinderyoga ab 1,5 - 5 Jahren

Toddleryoga wurde von Birthlight ™ entwickelt um die Kleinsten unter uns spielerisch und altersgemäß an Yoga und somit an ein ausgeglichenes Leben heranzuführen.


Es fördert die Kräftigung, Dehnung, Koordination, motorische Entwicklung und regt die sprachliche, musische und imaginäre Vorstellungswelt der Kinder an. Jedoch fördert Yoga im frühen Alter nicht nur spielerisch die Motorik und Kreativität, sondern es unterstützt auch den Aufbau von Körperbeherrschung und Selbstwahrnehmung. Gleichgewicht, Beweglichkeit und Ausdauer werden trainiert und es hilft beim Aufbau eines natürlichen Selbstbewusstseins.


Die Eltern-Kind-Bindung gerade von oft schon früh betreuten Kindern wird gestärkt, nicht durch Quantität, sondern durch die Qualität einer positiven, gemeinsam verbrachten, erlebnisreichen Zeit!

Den erwachsenen Bezugspersonen, seien es Eltern, Großeltern oder enge Freunde, kommt hierbei die wichtige, ureigenste Rolle des positiven Vorbilds zu. Die Kinder dürfen sich frei entfalten und bestimmen ob sie an den verschiedenen Sequenzen teilnehmen wollen oder nicht. Vieles was die Kleinen hier beobachten setzen sie dann zu Hause oder an anderer Stelle um. Wir Erwachsenen ermuntern Sie jedoch immer wieder dazu mit in die Geschichten und Lieder einzutauchen und an den verschiedenen Aktivitäten teilzuhaben.


Aktivität und Spaß, aber auch Erholung und Entspannung gehören zum Toddleryoga, wie auch ein paar Yoga Asana, Körperwahrnehmungs- und Atemübungen. Es dauert oft etwas bis Kinder sich in die Entspannung hineinfinden, bzw. diesen Zustand von den Erwachsenen nachahmen. Es ist daher hilfreich den Größeren Zuhause zu erklären wie wichtig es für uns Erwachsene ist, in verrücktesten Situationen wie z.B. im Stadtverkehr ruhig & entspannt zu bleiben, da uns sonst schlimme Fehler mit weitreichenden Folgen unterlaufen könnten.


Yoga bedeutet „Verbindung“ und hilft uns Erwachsenen dabei ein tieferes Verständnis von uns selbst und auch unserem Kind zu erlangen. Dadurch bildet sich eine stabile Basis des Vertrauens und von hier aus kann die glückliche Reise in die Unabhängigkeit und Zukunft unserer Kinder beginnen - frei nach dem Motto: „Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel“ - das geschieht in einem Zustand physischer und emotionaler Sicherheit ganz von selbst! (-;


Birthlight ™ wurde 1982 von der medizinischen Anthropologin Françoise Barbira Freedman in Cambridge, England gegründet und leistet seither Pionierarbeit im Gebiet Yoga während der Schwangerschaft und nach der Geburt. Als Mitglied der „European Yoga Federation“ bietet Birthlight international anerkannte Yogaausbildungen rund um Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre an. Birthlight Yoga vereint westliches anatomisches und physiologisches Wissen mit der Yogapraxis und ayurvedischen Lehre. Die Methoden wurden während einer mehr als zehnjährigen Zusammenarbeit mit dem "Biomedical Trust" in London entwickelt und enthalten zahlreiche Aspekte der Yoga Therapie.

Gentle birthing and parenting of our babies sets the tone for a non-violent upbringing of children and the promotion of greater peace in the world.“

„ Sanfte Geburt und Elternschaft für unsere Babys stimmt auf eine gewaltlose Kindererziehung und Weiterverbreitung von Frieden auf der Welt ein." (Franҫoise Barbira Freedman, Birthlightgründerin)



8 Ansichten

​© 2020 Matriyog